SommerJazz und Corona

Zurzeit gehen wir davon aus, dass SommerJazz im Nordkolleg unter den entsprechenden Auflagen (Abstands- und Hygieneregeln) stattfinden kann.

Sollte es dennoch kurzfristig zur Absage kommen, wird die Kursgebühr erstattet. Es gibt noch Restplätze und Anmeldungen sind weiterhin noch möglich und erwünscht!

SommerJazz: Jetzt anmelden!

Es ist mittlerweile der 25. SommerJazz-Kurs. Wer dabei sein möchte, findet alle weiteren Infos >>hier<< 



SommerJazz

Seit 1996 findet regelmäßig in den Sommerferien einer der beliebtesten Jazzkurse Norddeutschlands im Nordkolleg Rendsburg statt: SommerJazz. Der Workshop richtet sich in erster Linie an Jugendliche, die einen Einstieg in die Welt der Jazzimprovisation suchen. Für die ca. 60 Teilnehmer ist SommerJazz aber auch ein beliebter Treffpunkt, um Gleichgesinnte aus allen Teilen des Landes  kennen zu lernen.  Eine Woche lang wird in lockerer und konzentrierter Atmosphäre gemeinsam musiziert und gelernt. Es gibt jede Menge Tipps und Ratschläge von erfahrenen Jazzpädagogen. Gleich zu Beginn des Kurses werden kleine Combos gebildet, die jeweils von einem Dozenten betreut werden. Neben diesem Bandtraining gibt es auch Instrumentalunterricht und jede Menge Spezialveranstaltungen, wie z.B. Theoriekurse, Tontechnik, Jazzchor, Jazzhistory und vieles mehr. Nicht zu vergessen die abendlichen Jamsessions im Jazzkeller. Die Musikakademie des Nordkollegs bietet hierfür den richtigen Ort und durch seine idyllische Lage am Nord-Ostsee-Kanal auch eine reizvolle Umgebung. Ein Dozentenkonzert sowie das fast schon legendäre Abschlussfestival der Teilnehmer runden das Programm ab.

SommerJazz ist ein Kooperationsprojekt von Landesmusikrat und dem Nordkolleg Rendsburg. Der Kurs wird von der LAG Jugendmusik gefördert.



Anprechpartner für SommerJazz

Arvid Maltzahn
Tel.: 0431-986 58-12
E-Mail: maltzahn(at)landesmusikrat.de