Förderprojekt für Musik auf dem Land

Der Bundesmusikverband Chor und Orchester vergibt Fördermittel für neue Musikprojekte im ländlichen Raum. "Gemeinsam singen und musizieren ist wichtig für den gesellschaftlichen Zusammenhalt und das soziale Gefüge." Begründet der Verband sein Projektengagement.

Die Förderung ist ideal auf ehrenamtliche Projektverantwortliche zugeschnitten: Eigenmittel sind nicht notwendig und Antragstellung und Abwicklung ist ausgesprochen unbürokratisch. Bewerbungszeitraum ist ab sofort bis inklusive 12. Januar 2020, Projektzeitraum ist zwischen März 2020 und März 2021.

Alle Details zu dem Förderprogramm finden Sie auf der >Seite des Bundesmusikverbandes<.

Zurück