"Fin Dawson" gewinnt local heroes Schleswig-Holstein

Das Publikum und die Fachjury waren sich einig: die Band "Fin Dawson" soll Schleswig-Holstein beim Bundescontest im November in Salzwedel vertreten.

Insgesamt zeigte sich die Jury begeistert von den vier angetretenen Bands: die Stilbandbreite sei in diesem Jahr besonders ausgeprägt, merkte Jury-Mitglied und Organisationschef Stefan Schmidt an. Auch die anderen Juroren, Katharina Schwerk, Michael "Roosty" Schmerschneider und Sven Rost, waren beeindruckt von der Energie auf der Bühne.

Der Sonderpreis einer Studio-Produktion ging dieses mal an die Band "Saturday Superhero", die mit beherztem rockigen Sound die Stimmung in der neumünsteraner Werkhalle anheizten.

Zurück