Eschenbach erhält Ehrenprofessur

Der Dirigent und Pianist Christoph Eschenbach wurde durch den Ministerpräsidenten des Landes Schleswig-Holstein für seine herausragenden Verdienste um das Schleswig-Holstein Musik Festival mit dem Ehrentitel "Professor" ausgezeichnet.

Eschenbach ist dem Schleswig-Holstein Musik Festival von dessen Gründung an eng verbunden. Seit 2003 leitet er die Orchesterakademie. "Ihre Ausstrahlung und Ihr Charisma sind einzigartig. Sie begeistern weltweit die Menschen mit Ihrem Können und Ihrer Musik. Es ist eine große Ehre und ein echtes Glück, dass Sie immer wieder zu uns nach Schleswig-Holstein kommen" sagte Ministerpräsident Günter anlässlich der Auszeichnung.

Seit 1967 wird der Ehrentitel "Professor" vom Land verliehen. Unter den Ausgezeichneten Persönlichkeiten finden sich viele Musiker, u.a. auch der Gründungspräsident des Landesmusikrates.

Zurück