News

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.


Local Heroes...

... ist ein Bandcontest, der in allen deutschen Bundesländern, Italien, Österreich und Ungarn stattfindet.

… ist ein Netzwerk, bestehend aus einer Vielzahl kompetenter Partner der Musikszene

... beginnt an der Basis in Zusammenarbeit mit Clubs / Vereinen / Veranstaltern / Coaches

... vorrangiges Ziel ist es, gute Auftrittsmöglichkeiten für Nachwuchsbands zu schaffen, die Bands in ihrer Heimatregion und darüber hinaus bekannt zu machen und zu fördern

... sind Partner der Bürgermedien

... fördert die bundesweite Vernetzung junger Bands

... fördert Bands mit Workshop-, Coaching-, Auftritts- und Beratungsangeboten

… schafft Lobby und Öffentlichkeit durch das überregionale local-heroes-Netzwerk

... hat einen ideellen und keinen kommerziellen Charakter.

... zeigt den Veranstaltern, dass auch junge Bands qualitativ gute Musik abseits der Charts und des Mainstreams produzieren und sich damit auch die Säle füllen lassen.

 

 

Weitere Informationen rund um den Wettbewerb gibt es auf der Hauptseite.

Ansprechpartner für Local Heroes Schleswig-Holstein

Hendrik Nickels

E-Mail: localheroes@landesmusikrat.de


Die Gewinner 2021:

ARRESTED

„Double Female Fronted Crossover mit Posaune aus der Hansestadt Lübeck“ so charakterisiert sich die sechsköpfige Band, die in ihrer Musik Elemente von Funk, Hiphop und Reggae aufgreift. Die Jury bestehend aus Anja Bublitz(Godewind), Nina Grafe(Miu), Mirkko Stehn(Verheerer, LaFronteraVictoriana) und Enno Heymann(enorm-music) hatte keine leichte Wahl unter den eingesendeten Beiträgen. Arrested wird für Schleswig-Holstein am Bundesfinale im September in Salzwedel teilnehmen - Ausstrahlung der Show ist im Dezember. Weiterhin sind mit der Auszeichnung ein Sachpreis vom Kieler Musikfachhändler Insound und ein Coaching verbunden.

Wir gratulieren!