Die Mitgliederversammlung

Die Mitgliederversammlung kommt mindestens einmal jährlich zusammen. Sie besteht aus je einer Delegierten / einem Delegierten einer jeden Mitgliedinstitution sowie den Mitgliedern des Präsidiums. Ehrenmitglieder können beratend teilnehmen. Details dazu finden Sie in unserer Satzung.

Das Präsidium

Das Präsidium des Landesmusikrates besteht aus einer Präsidentin / einem Präsidenten, einer Vizepräsidentin / einem Vizepräsidenten und fünf Beisitzern. Das Präsidium wird auf die Dauer von drei Jahren gewählt. Die Aufgaben des Präsidiums finden Sie in der Satzung. Die aktuellen Mitglieder mit Bild und Kurzbiografie unter Personen.

Landesausschuss "Jugend musiziert"

Der Landesausschuss "Jugend musiziert" besteht aus je einer Vertreterin / einem Vertreter der fünf Regionalausschüsse sowie folgender Institutionen: Jeunesses musicales, Bundesverband Musikunterricht, Freundeskreis "Jugend musiziert", Verband deutscher Musikschulen, Deutscher Tonkünstlerverband und Musikhochschule Lübeck.

Die derzeitige Besetzung ist:
Frank Engelke (Vorsitz), Präsidium des Landesmusikrates
NN, Regionalausschuss Südholstein
Angelika Stargardt, Regionalausschuss Kiel
Richard Ferret, Regionalausschuss Westküste
Willi Neu, Regionalausschuss Schleswig-Flensburg
Stefan Otte (stellvertretender Vorsitz), Regionalausschuss Lübeck
Prof. Maria Egelhof, Musikhochschule Lübeck
Martin Herr, Bundesverband Musikunterricht
Katharina Krieger, Deutscher Tonkünstlerverband
Dr. Volker Mader, Jeunesses musicales
Bärbel Kuras-Berlin, Förderkreis "Jugend musiziert"
Rainer Engelmann, Verband deutscher Musikschulen

Der Landesausschuss berät und entscheidet über die Ausrichtung des Landeswettbewerbs "Jugend musiziert". Er koordiniert die fünf schleswig-holsteinischen Regionalwettbewerbe.

Beirat LandesOrchesterWettbewerb

Für den LandesOrchesterWettbewerb, der alle vier Jahre als Kooperation zwischen den Landesmusikräten Hamburg und Schleswig-Holstein stattfindet, wird ein gemeinsamer Beirat eingerichtet.

Der Beirat für den LandesOrchesterWettbewerb 2019 ist wie folgt besetzt:
Wolfgang Roggatz (Vorsitz SH), Präsidium Landesmusikrat
Hans-Jürgen Wulf (stellvertretender Vorsitz HH), Landeskirchenmusikdirektor
Bernd Achilles (HH), Bundesverband Musikunterricht
Udo Wohnsen (SH), Spielmannsvereinigung Schleswig-Holstein
Wolf Tobias Müller (SH), Bund deutscher Liebhaberorchester
Manfred Peter (SH), Musikerverband Schleswig-Holstein
Michael Petermann (HH), Hamburger Konservatorium / Verband deutscher Musikschulen

Beirat LandesChorWettbewerb

Der LandesChorWettbewerb wird alle vier Jahre als Kooperation der Landesmusikräte Hamburg und Schleswig-Holstein durchgeführt. Zur Vor- und Nachbereitung des Wettbewerbs wid jeweils ein gemeinsamer Beirat eingerichtet.

Der Beirat für den LandesChorWettbewerb 2021 wird im Laufe des Jahres 2019 eingerichtet.

Beirat LandesJugendEnsemble für Neue Musik

Das LandesJugendEnsemble für Neue Musik wird durch einen Fachbeirat begleitet. Dieser besteht aus
Dr. Volker Mader (Vorsitz), Präsidium Landesmusikrat
Prof. Rico Gubler, Musikhochschule Lübeck
Prof. Ulf Tischbirekt, Musikhochschule Lübeck
Sabine Hoene, Institut für Qualitätssicherung Schleswig-Holstein (IQSH) - Fachleitung Musik
Christine Braun, Präsidium Landesmusikrat

Foren

Seit 2011 ruft der Landesmusikrat zu bestimmten Themen sogenannte Foren ein. Die Foren tagen nach Bedarf und in wechselnden Besetzungen, die sich an der jeweiligen Fragestellung orientieren. Sie werden jeweils durch mindestens ein Präsidiumsmitglied des Landesmusikrates inhaltlich geleitet. Folgende Foren wurden bislang einberufen:

Forum "Landesmusikakademie", Leitung Dr. Volker Mader
Forum "Musikalischer Ausbildungsatlas", Leitung Dr. Volker Mader, Christine Braun (abgeschlossen 2012)
Forum "Professionelle Musikszene", Leitung Dr. Volker Mader (abgeschlossen 2013)
Forum "Konzertstätten", Leitung Dr. Volker Mader
Forum "Populäre Musik", Leitung Jörg-Rüdiger Geschke, Volker Schulz