Im Januar 2023 oder schnellstmöglich ist eine Teilzeitstelle (50%) zunächst befristet bis zum 31.12.2023 zu besetzen:

Netzwerkkoordinator*in Popularmusik (w/m/d)

Hier geht es zu der vollständigen Ausschreibung:
Netzwerkkoordination Popularmusik (PDF)

Wir freuen uns auf Dich gleich welcher ethnischer Herkunft, welchen Geschlechts, welcher Religion oder Weltanschauung, welcher sexuellen Identität, welchen Alters und ob mit oder ohne Behinderung. Eine Vorliebe für stetige Veränderung und kreatives Arbeiten wäre wünschenswert.

Fragen beantwortet unser Geschäftsführer Hartmut Schröder unter +49 431 98658 11 oder schroeder (at) landesmusikrat.de. Deine Bewerbung (als eine pdf, maximal 5MB) mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und (Arbeits-)Zeugnissen schickst du bitte bis 19.12.2022 ebenfalls dorthin. Sollten für dich im Rahmen der Bewerbung Kosten entstehen, kann der Landesmusikrat diese leider nicht übernehmen.