Jochen Kirchner wird neuer Kanzler der Musikhochschule

Der Senat der Musikhochschule Lübeck hat in seiner Sitzung am Montag Jochen Kirchner zum neuen Kanzler der Musikhochschule Lübeck (MHL) gewählt. Der 52-jährige tritt zum ersten Juni 2018 die Nachfolge von Jürgen R. Claußen an, der dann nach 24 Dienstjahren als Kanzler in den Ruhestand geht.
Kirchner studierte Volkswirtschaft und Rechtswissenschaften, und war nach Stationen in der freien Wirtschaft und als Unternehmensberater zwölf Jahre lang Bürgermeister der Stadt Kirchhain (Hessen), wo er eine Verwaltung mit 130 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern führte. In seiner Jugend sammelte er zehn Jahre lang Orchestererfahrungen als Trompeter und Hornist.

Zurück