Herbsttagung: Musik und Inklusion

Herbsttagung 2017 im Nordkolleg

„Inklusion“ ist ein großer Themenbereich, der Bildungsinstitutionen schon lange intensiv beschäftigt. Aber auch außerhalb von Schule wird sie immer mehr zu einem gesellschaftlichen Anspruch. Dies äußert sich u.a. darin, dass es innerhalb unserer Mitgliedsinstitutionen verstärkt Aktivitäten in dieser Hinsicht gibt.

Einige der unzähligen Aspekte von Inklusion wollen wir herausgreifen und auf die Musikszene Schleswig-Holsteins beziehen. Dazu haben wir Vertreter aus den Reihen des Landesmusikrates bzw. der hiesigen Musikszene um kurze Impulse gebeten:

„Inklusion und Kulturwirtschaft“


Michael Schmerschneider
Fachbereich „Musik und Kultur“
der Vorwerker Diakonie

„Soziale und multikulturelle Inklusion mit Musik“

Ann-Kristin Kröger
Tontalente e.V.
„Musikunterricht für Hörgeschädigte“

Hörbie Schmidt:
Alltogether e.V.

„Inklusion im Musikunterricht“ Dr. Björn Tischler

Verbindliche Anmeldungen zur Teilnahme bitte unter 0431-98658-0 oder per Mail buero@landesmusikrat.de 

Zurück