Frühjahrskonzerte LandesJugendOrchester

Das LandesJugendOrchester und sein Dirigent Marius Stieghorst beginnen mit Mussorgskys spannender Symphonischer
Dichtung „Eine Nacht auf dem kahlen Berge“ über den Tanz der Hexen zur Johannisnacht, bevor es mit dem Instrument
des Jahres 2017 weitergeht, der Oboe: Das Concertino F-Dur des tschechischen Komponisten Johann Wenzel Kalliwoda wird
von einem Meisterschüler aus der Lübecker Oboenklasse von Prof. Diethelm Jonas gespielt, der eigens für dieses Konzert
in einem Hochschulwettbewerb ermittelt wird. Nach der Pause erklingt dann die schon bei der Premiere 1937 umjubelte
Symphonie Nr. 5 von Schostakowitsch.

Konzert in Schloss Wotersen
am 22. April um 19 Uhr
Eintritt frei

Konzert in Büdelsdorf
am 23. April um 11 Uhr
Für eingeladene Gäste des Sparkassen- und Giroverbandes und des Landesmusikrates

Ein Beitrag des LandesJugendOrchesters zum Instrument des Jahres

Danke!

Zurück