Fachbereich Musik & Kultur der Vorwerker Diakonie neu im LMR

En Mitarbeiter des Fachbereichs beim LandesJugendOrchester
Foto: Vorwerker Diakonie

Mit einstimmigen Beschluss der 51. Mitgliederversammlung wurde der Fachbereich Musik und Kultur der Vorwerker Diakonie im Landesmusikrat Schleswig Holstein als ordentliches Mitglied aufgenommen. „Uns bedeutet es sehr viel, von den offiziellen Gremien im Land anerkannt zu werden.“ sagt Michael Schmerschneider, Leitung des Fachbereichs Musik und Kultur der Vorwerker Diakonie. „Die damit uns entgegenkommende Wertschätzung der souveränen Leistung von Menschen mit Behinderung als Kulturschaffende oder in technischen Bühnentätigkeiten macht uns sehr stolz“.

Bestätigt wurde in dem Zusammenhang auch die Kooperation mit dem LandesJugendOrchester Schleswig-Holstein. Die Mitarbeiter der Werkstatt für Menschen mit Behinderung der Vorwerker Diakonie leisten die Instrumententransporte, Bühnenarbeiten und Livemitschnitte für die Konzertreihen des Hochbegabtenorchesters.  So wurden bereits im Frühjahr 2017 Konzerte in Rendsburg und Schloß Wotersen erfolgreich durchgeführt.

Zurück