[Landesmusikrat Schleswig-Holstein] -  Aktuelles
11. Apr 2011

Neue Töne für das Schleswig-Holstein-Lied:


Landesregierung ruft zum Mitsingen und Mitmachen auf

Am vergangenen Sonnabend hat die Landesregierung die Ausschreibung eines Wettbewerbs mit dem Titel: „Schleswig-Holstein-Lied – Reloaded. Altes Lied – Neuer Beat“ zur Neuinterpretation des Schleswig-Holstein Lieds bekanntgegeben.

Das Projekt ist eine gemeinsame Aktion mit Radio Schleswig-Holstein (R.SH) und dem Schleswig-Holsteinischen Zeitungsverlag (sh:z) als Medienpartner. Der Landesmusikrat und der Schleswig-Holsteinische Heimatbund unterstützen die Aktion. Musikalischer Botschafter des Wettbewerbs ist die international erfolgreiche Pop-Rock-Band „Stanfour“, die auf der Nordseeinsel Föhr gegründet wurde.

Das Schleswig-Holstein-Lied wurde zum Schleswiger Sängerfest 1844 komponiert. Die Melodie stammt von Carl Gottlieb Bellmann, den Text verfasste Matthäus Friedrich Chemnitz. Beide stammen aus Schleswig. Nun sind schleswig-holsteinische Musiker dazu aufgerufen, das Lied neu und durchaus frei zu interpretieren.

Die Ausschreibung sowie Teilnahmebedingungen und Anmeldebogen finden Sie am Fuß der Meldung.


Seite empfehlen   Druckversion Rückruf anfordern Kontakt