[Landesmusikrat Schleswig-Holstein] -  Aktuelles
26. Sep 2011

Musizieren mit Schulklassen

Der Bundeskongress war vom 22.-25. September zu Gast in Lübeck

Von Donnerstag bis Sonntag musizierten, diskutierten und improvisierten über 1000 Musikpädagogen aus ganz Deutschland und darüber hinaus in Lübeck. Schwerpunktthema in den knapp 300 Veranstaltungen war das Musizieren mit ganzen Schulklassen. Auch die Kooperationen mit außerschulischen Angeboten kam eine besondere Bedeutung beim Kongress zu - so wurde z.B. die Projekte "Jedem Kind ein Instrument" und "Jedem Kind seine Stimme" vorgestellt und es gab diverse Workshops zu den Themen Bläser-, Streicher- und Chorklassen.

Der Kongress wurde federführend vom AfS (Arbeitskreis für Schulmusik) durchgeführt, eine enge Koopration mit dem Verband deutscher Schulmusiker (VdS) war bereits Vorbote für die zukünftige gemeinsame Ausrichtung der "Bundesschulmusikwoche".


Seite empfehlen   Druckversion Rückruf anfordern Kontakt