[Landesmusikrat Schleswig-Holstein] -  Aktuelles
21. Sep 2011

„Jugend musiziert“ erhält ECHO Klassik


Echo Klassik

Sonderpreis für Nachwuchsförderung

Die Deutsche Phono-Akademie, das Kulturinstitut des Bundesverbandes Musikindustrie e. V., gab heute die Gewinner der Kategorie „Sonderpreis der Jury für Nachwuchsförderung im Bereich der Klassik“ bekannt. Ausgezeichnet werden in diesem Jahr der bundesweite Nachwuchswettbewerb „Jugend musiziert“ sowie die Musikalische Akademie des Bayerischen Staatsorchesters e. V. für das Jugendorchester „ATTACCA“.

Seit 1964 findet „Jugend musiziert“ auf lokaler, regionaler und Bundesebene statt und ist Jahr für Jahr von zentraler Bedeutung für viele junge Musiker. Mehr als 25.000 Teilnehmer stellen sich jährlich dem mehrstufigen Qualifizierungsverfahren, das über die 140 Regionalwettbewerbe und die jeweiligen Landeswettbewerbe zum angesehenen Bundeswettbewerb führt. „Jugend musiziert“ ist offen für alle Kinder und Jugendlichen, die noch nicht in einer musikalischen Berufsausbildung stehen.

www.musikrat.de


Seite empfehlen   Druckversion Rückruf anfordern Kontakt