[Landesmusikrat Schleswig-Holstein] -  Aktuelles
11. Nov 2013

Förderpreis für Musikwettbewerb "Talented"


Foto: Hermann-Ehlers-Stiftung

Die Herrmann-Ehlers-Stiftung verleiht den Kai-Uwe-von-Hassel Förderpreis an die Schülerinitiative

Die Hermann Ehlers Stiftung hat den traditionellen Kai-Uwe von Hassel Förderpreis an die schleswig-holsteinische Schülerinitiative „Talented“ e.V. vergeben.

Durch den mit 2500 Euro dotierten Preis würdigt die Stiftung den herausragenden Einsatz der Initiative auf dem Gebiet der musikalischen Jugendförderung. „Talented“ unterstützt Schulen bei der Organisation von Musikwettbewerben, bei denen Schülerinnen und Schüler sich auf einer professionellen Bühne vor einer hochkarätigen Jury musikalisch erproben können. Die Initiative übernimmt die Akquise von Sponsoren und stellt Equipment und Jury.

„Diese Projekt wäre ganz im Sinne unseres Stiftungsgründers Kai-Uwe von Hassel gewesen, der sich besonders für die Jugendförderung eingesetzt hat“, sagte Vorstandsmitglied Angelika Volquartz, die den Preis an Malte Kosub, Gründer der Initiative, am Freitag im Rahmen einer festlichen Preisverleihung im Hause der Hermann Ehlers Stiftung übergab. Laudator Hartmut Schröder, Geschäftsführer des Landesmusikrates Schleswig-Holstein, lobte die Eigeninitiative der Schüler und den identitätsstiftenden Charakter des Musikprojektes. 


Seite empfehlen   Druckversion Rückruf anfordern Kontakt